Apas MH

Apas MHApas MH Bild No 2
Apas MH
 

Fairtrade aus Brasilien

APAS ist eine FAIR TRADE-Vereinigung, die aus 60 meist kleinen Produzenten besteht und ihren Sitz im Süden von Minas Gerais hat. Die in dieser Region produzierten Kaffees zeichnen sich durch exzellente Scores, über 80 Punkte auf der SCAA-Skala, aus. APAS legt den Fokus nicht nur auf die Qualität des Kaffees, sondern auch auf faire Bedingungen für die Leute, die diese Kaffees produzieren. Transparenz und Vertrauen werden gross geschrieben.

Über Rast Kaffee

Die Kaffeerösterei Rast kann mittlerweile auf eine über 100 jährige Familientradition zurückblicken. Die Geschichte hat im Jahre 1918 in Meggen, einem Vorort von Luzern, seinen Lauf genommen, als Xaver und Anna Rast-Abt ihren eigenen Lebensmittelladen eröffneten. Auch sie waren bereits grosse Kaffeeliebhaber, mussten Ihren Kaffee damals aber noch ausser Haus rösten lassen, da ihnen schlicht der Platz fehlte.
Schnell waren ihre Produkte weit herum bekannt und wurden schon damals sehr geschätzt, da man ganz neue Geschmackserlebnisse beim Kaffeegenuss entdeckte. So richtete Xaver Jun, der Sohn der beiden, im Jahre 1946 eine eigene kleine Rösterei ein, damit die Familie Ihrer Leidenschaft vollumfänglich selber nachgehen konnte. Zwei Jahre später übernahm er dann zusammen mit seiner Frau Elisabeth das Geschäft seiner Eltern und expandierte 1953 in die Stadt Luzern, wo er ein neues Geschäftslokal für den Engros- und Detailhandel eröffnete. Selbstverständlich fand auch dort eine Kaffeerösterei ihren Platz. Da sich der eigene Kaffee auch in der Stadt hervorragend verkaufte, wurde die Rösterei laufend ausgebaut.

Die Brüder Markus und Bernhard Rast führten die Familientradition dann mit der Übernahme des Geschäfts 1978 weiter. Mit der Einführung ihres eigenen Kaffeekonzepts 1996 verschob sich das Schwergewicht des Unternehmens langsam aber sicher in Richtung Kaffee. So kam es dann, dass Markus und Trudy Rast sich das Ziel setzten, den besten Kaffee überhaupt zu rösten. Um Ihre Leidenschaft komplett ausleben zu können, entschieden sie sich 2005, das einstige Lebensmittelgeschäft (Rast Lebensmittel AG) aufzugeben und es im gleichen Schritt in Rast Kaffee AG umzubenennen. Ein Schritt der sich definitiv gelohnt hat. Mittlerweile führen die Schwestern Evelyne und Beatrice Rast, zusammen mit Adrian Gisler, einem Schwiegersohn, die Rösterei erfolgreich in der vierten Generation. Ausserdem sind 100% der Aktien im Besitz der Familie Rast.

Nützliche Informationen

HerkunftBrasilien
AromaMuskat, Bitterschokolade, süsslich
Duftherb-floral, leicht fruchtig

Passend zu Apas MH

Naschbrett Kaffee Apas

Feinste weisse Schokolade mit Entlebucher Heumilch, vereint mit Kaffee aus Brasilien, geröstet in Ebikon LU von Rast Kaffee

 
×

Kann dieses Produkt in meine Gemeinde geliefert werden?

Ihre Postleitzahl

Go